TLS-Initiative: Verschlüsselte Datenübertragung verpflichtend

Sehr geehrte Kunden,

die nachfolgenden Informationen sind für alle Kunden unentbehrlich.

Durchführung der TLS-Verschlüsselung als Maßnahme zum 25.05.2020.

  • Was wird gemacht?
    • ADITSYSTEMS schaltet alle Dienste für unverschlüsselte Dienste ab.
  • Wann wird dies vollzogen?
    • 2020-05-25
  • Wer ist betroffen?
    • Alle Kunden bei ADITSYSTEMS
  • Was bedeutet das für mich?
    • Nach der Umstellung ist der Datenaustausch nur noch mit der TLS/SSL-Verschlüsselung möglich.
    • Wichtig ist für Sie, dass Sie mit dieser Verschlüsselung auf dem neuesten Stand der Technik stehen.
    • Daten können von Dritten nicht mitgelesen werden.
    • Während der Übertragung der gesendeten Daten können diese nicht unbemerkt geändert werden.

Die verschlüsselte Übertragung ihrer Daten über das Internet werden durch das SSL/TLS-Protokoll realisiert. Gegenwärtig sind Sicherheitslücken in SSL (Secure Sockets Layer) bekannt, daher sollte das Protokoll nicht mehr verwendet werden. TLS (Transport Layer Security) ist das Nachfolgeprotokoll von SSL.

SSL/TLS realisiert die Verschlüsselung von Daten, damit die Übertragung im Internet sicher abläuft. Häufig ist die Bezeichnung SSL immer noch zu finden. Beide Protokolle erfüllen aber denselben Zweck, nämlich personenbezogene Daten zu verschlüsseln. Um dem Stand der Technik gerecht zu werden, wird die TLS-Verschlüsselung als Maßnahme durchgeführt.
Daher sollten Sie in Ihrer Severkonfiguration den SSL deaktivieren und ausschließlich die TLS-Protokolle aktiv halten.

Der Unterschied beider Protokolle besteht darin, dass SSL ursprünglich für die HTTPS-Verbindung vorgestellt wurde und TLS obendrein für den Schutz des Datentransfers via FTP (File Transfer Protocol) verantwortlich ist.

Nicht zu verwechseln sind hier SSL/TLS-Zertifikate mit den Protokollen. Die Zertifikate stellen nicht dasselbe dar wie Protokolle. Die Zertifikate sind verfügbar, um alle Versionen des SSL/TLS-Protokolls zu verwenden.

Um die Vertraulichkeit und die Integrität Ihrer Daten noch besser zu schützen kommt unsere Technik nun dieser Erneuerung nach. Das bedeutet, dass das Empfangen und Senden von E-Mails nur noch über SSL/TLS möglich wird und der Datentransfer via FTP ausschließlich über TLS funktioniert.

Hinweis:
Sie werden durch unseren Support bzgl. der Umstellung per E-Mail informiert. Zusätzlich erhalten Sie hierzu eine Anleitung. Unterstützend steht ihnen unser Team gerne zur Verfügung.


Preisanpassung für TLDs

leider beginnt auch das neue Jahr mit einer anstehenden Preisanpassung für Toplevel-Domains, die wir aufgrund von Änderungen unserer Einkaufskonditionen seitens der Registrierungsstellen entsprechend weitergeben müssen.

Bottlenecks erkennen mit Tideways

Tideways ist ein Profiling-Tool in PHP, mit dem Sie die Ladezeit Ihrer Webseite detailliert analysieren können.