Weihnachtsgrüße Ihres Webhosting-Providers

Sehr geehrte Kunden,

ein erfolgreiches Jahr 2008 neigt sich dem Ende zu.

wir möchten Ihnen und Ihren Familien, Kollegen und Mitarbeitern geruhsame Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr 2009 wünschen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in uns!

Mit diesen Wünschen möchten wir Ihnen einige wichtige Punkte mitteilen, die alle unsere Kunden betreffen.

  1. Neuerungen im Webhosting
  2. Neue Fax-Nummer
  3. Mailserver-Änderungen
  4. Neue Tarife
  5. Django-Hosting
  6. Geprüfter Provider
  7. Wichtige Webseiten
  1. Neuerungen im Webhosting

    Bereits Ende September haben wir die neue Version 3.3 der Administrationssoftware Confixx eingerichtet.Durch diese ergeben sich einige Neuerungen:Bisher war lediglich der Speicherplatz der FTP-Accounts durch Quotas limitiert, es konnte im FTP-Verzeichnis nicht mehr an Daten abgelegt werden, als im Tarif gebucht.

    Dies gilt nun ebenfalls für Postfächer: Pro Postfach wird ein Quota-Limit gesetzt, das nicht überschritten werden kann. Die Summe der Quota-Limits aller Postfächer kann den gebuchten Mailspace nicht überschreiten.

    Da der Mailspace bisher zwar Teil des gebuchten Speicherplatzes, aber nicht beschränkt, war, haben wir uns entschlossen, bei allen bestehenden Tarifen den gebuchten Speicherplatz zu verdoppeln: Somit steht Ihnen nun zusätzlich zum gebuchten Webspace der gleiche Platz als Mailspace zur Verfügung.

    Genauere Informationen zu Mail-Quotas, sowie eventuelle Probleme, die sich daraus ergeben, finden Sie mit detaillierten Erklärungen auf folgender Wiki-Seite:

    http://wiki.aditsystems.de/email/quota

    Des weiteren ist es nun möglich, das teilweise umstrittene Greylisting pro eMail-Adresse direkt im Confixx zu ändern, zusätzlich zur Anpassung der Anti-Spam-Lösung.

    Um Sie bei zusätzlichen Kosten zu informieren, wird eine Informations-Meldung bei Überschreitung von 95% des Inklusiv-Traffics automatisch an Sie versandt.

  2. Neue Fax-NummerAb sofort sind wir ausschließlich über folgende Faxnummer erreichbar:

    0700-fax2ADIT
    (Vanity-Rufnummer)

    bzw.

    0700-32922348

    Es entstehen Kosten von 12ct / Min in der Hauptzeit, sowie 6ct. pro Minute in der Nebenzeit, Handykosten variieren.

    Die bisherige Faxnummer ist ab sofort nicht mehr erreichbar!

  3. Mailserver-ÄnderungenUm den aktuellen Ereignissen um Sicherheit entgegenzutreten, möchten wir Sie bitten, folgende Änderungen in Ihrem Mail-Programm durchzuführen:
    • SMTP-Port:
      Verwenden Sie statt dem bisherigen Standard den Port 587. Dieser erlaubt Kommunikation nur mit authentifizierten Clients, wir haben daher den Virenscanner dahinter deaktiviert. Somit sinkt zum einen die Serverlast, zum anderen werden eMails direkt an den Empfänger zugestellt, ohne Umweg über den Virenscanner. Des weiteren ist der Port 587 zwingend notwendig für Kunden von Internet-Providern, bei denen der Port 25 gefiltert wird (u.a. AOL).

      Wir bitten, Port 25 zu vermeiden, und für SMTP immer Port 587 einzutragen!

    • SSL-Einstellungen:
      Um Ihnen eine sichere Übertragung Ihrer eMails zu ermöglichen, ist es nötig, dass Sie den korrekten Mailserver für Ihren Webspace verwenden. Je nach Server unterscheidet sich dieser, eine genaue Aufstellung finden Sie hier:

      http://wiki.aditsystems.de/email/server

      Aktivieren Sie die TLS-Verschlüsselung im Mailclient, um die eMails sicher an den Server zu übermitteln.

  4. Neue Tarife

    Ab sofort finden Sie auf unserer Webseite neue Tarife, die an die Marktbedürfnisse angepasst sind, insbesondere betreffend Web- und Mail-Speicherplatz sowie Datentransfer.Die Wunschtarife wurden ebenfalls überarbeitet, und spiegeln die Preisentwicklung der Standard-Tarife wieder.Bestandskunden ist es möglich, in die neuen Tarife ohne Einrichtungsgebühren zu wechseln – bitte teilen Sie uns den Account und den neuen Tarif mit, wir werden dies dann veranlassen.

    Um die Abrechnung zu minimieren, sind zukünftig individuelle Upgrades bei Standard-Tarifen nicht mehr möglich: Wer an die eigenen Bedürfnisse angepasste Tarife nutzen will, kann auf die Wunschtarife zurückgreifen. Ein Tarifwechsel zwischen Wunsch- und Standard-Tarifen ist immer möglich.

  5. Django-Hosting

    Ebenfalls ab sofort gibt es bei uns die Möglichkeit, Webseiten mit dem Framework Django zu hosten. Dieses Python-Framework ist insbesondere in den USA immer beliebter, in Deutschland gibt es jedoch noch wenige Provider, die Django im Angebot führen.

    Da hierfür spezielle Server-Konfigurationen notwendig sind, kann Django gegen 1,00EUR Aufpreis je Monat zu allen Tarifen gebucht werden.

    Weitere Informationen zu Django finden Sie auf der englischsprachigen Webseite des Django-Projektes:

    http://www.djangoproject.com/

  6. Geprüfter Provider

    In der WebHostList sind wir nun mit dem Status „Geprüfter Provider“ geführt.

    Bei der WHL können sich nicht nur Neukunden über unsere Firma informieren, und beispielsweise Verfügbarkeitstests und unsere Angebote einsehen, wir würden uns auch über Ihre Meinung über uns freuen.

    Sie finden unser Profil bei der WHL unter folgender Adresse:

    http://www.webhostlist.de/provider/webhoster/5650/ADIT-Systems.html

  7. Wichtige WebseitenWir möchten Sie abschließend noch auf folgende wichtige Webseiten hinweisen:
    • http://blog.aditsystems.de/
      Auf unserem Firmenblog erfahren Sie nicht nur Neuerungen, inoffizielle Informationen oder sonstige Berichte, sondern auch kurzfristige Ankündigungen, die nicht via Rundmail übermittelt werden können oder kurzfristige Angebote.

      Wir empfehlen, den RSS-Feed zu abonnieren oder regelmäßig das Weblog aufzurufen!

    • http://serverstatus.aditsystems.de/ Anstatt Störungen unter den Tisch zu kehren, finden Sie hier immer den Status aller unserer Webhosting-Server, direkt aus unserem Monitoring-System. Zusätzlich finden Sie auch die von uns im Blog veröffentlichten Status-Meldungen hier.

Mit freundlichen Grüßen,

Anton Dollmaier,
ADIT Systems

Post navigation