Confixx-Upgrades abgeschlossen

Wie bereits angekündigt, haben wir die Anpassungen an Confixx3.3 abgeschlossen, einem Upgrade stand somit nichts mehr im Wege.

Confixx auf Mars wurde bereits auf die neue Version aktualisiert.

Probleme traten soweit keine auf, das Upgrade verlief mehr oder weniger fehlerfrei, lediglich intern kam es zu Schwierigkeiten.

Anpassungen hat auch die AWStats-API erhalten, hier musste der Speicherort der Datendateien an Confixx3.3 angepasst werden.

Das Confixx-Upgrade auf dem Server Venus erfolgt am heutigen Abend in Kürze.

Durch die Neuerung des „Mail-Spaces“, mit der zwischen Webspace (Dateien und Datenbanken) sowie Mailspace (Mails in Postfächern) unterschieden wird, wurde ein organisatorisches Problem offenbar: Wie sollte der gebuchte Mailspeicherplatz in Webspace / Mailspace aufgeteilt werden? Eine „50:50“-Aufteilung wäre gegenüber Kunden, die ihren Account fast ausschließlich für Mails benutzen, nicht akzeptabel – jede andere Aufteilung noch weniger.

Wir haben uns daher entschlossen, allen Kunden den Speicherplatz, der bisher als „Webspace inkl. Mailspace“ deklariert und gebucht war, nochmals als exklusiver „Mailspace“ hinzuzufügen.

Dies heißt konkret: Im Starter B, der bisher 150MB Webspace beinhaltete, gibt es nun 150MB für die Webseite (inkl. Datenbanken), sowie zusätzlich 150MB für eMails. Der zur Verfügung stehende Speicherplatz wurde somit verdoppelt, ohne Preisänderung!

[Update: Auch Confixx auf Venus wurde auf Version 3.3 upgedated, es gab hier keine Probleme, die nicht bereits von Mars bekannt waren.

Die neue Version ist aktiv, alle Anpassungen funktionieren einwandfrei.]

Post navigation


Kommentare

Comments are closed.