Migration unserer Confixx-Systeme in LiveConfig

Seit 2004 kommt bei ADITSYSTEMS Confixx als Administrations-Oberfläche zum Einsatz. Da inzwischen maßgebliche Funktionen in Confixx nicht existieren sowie die Unterstützung durch den Hersteller seit fünf Jahren nicht mehr besteht, haben wir beschlossen, diese Ära am 29. Januar 2018 durch eine Migration zu LiveConfig zu beenden.

Durchführung von Wartungsarbeiten am 29.01.2018

  • Was wird gemacht?
    • Migration aller Hosting-Systeme von Confixx auf LiveConfig
  • Wann wird gearbeitet?
    • 2018-01-19, ab 22:00 Uhr, für ca. 4 Stunden.
  • Wer ist betroffen:
    • Alle Confixx-Webhosting-Systeme
    • sowie der Mailserver hermes
  • Was bedeutet das für mich?
    • Im genannten Zeitraum stehen die genannten Dienstleistungen nicht zur Verfügung.
    • Nach Abschluss der Migration steht LiveConfig als Verwaltungs-Oberfläche bereit.
    • Die PHP-Version 5.2 ist dann nicht mehr verfügbar. Achten Sie darauf, dass Ihre Webseite mit mindestens PHP 5.3 zusammenarbeitet!
      Wir empfehlen allerdings, die verwendeten CMS so zeitnah wie möglich zu aktualisieren, da die Unterstützung von veralteten PHP-Versionen wie 5.3 und 5.4 nicht dauerhaft bestehen bleiben kann.
      Die PHP-Version kann direkt in Confixx geändert werden:

    • Ihre bisher gewählte PHP-Version (ab PHP 5.3) wird für bestehende Domains unverändert übernommen.
    • bei neuen Domains wird PHP7.0 als Standard verwendet.
    • Durch die Migration entfällt die Funktionalität der Speicherplatzumverteilung aus Confixx. Ihre Aufteilungen werden zum Stand der Migration übernommen und in LiveConfig fixiert. Änderungen sind anschließend ausschließlich per Mail an uns möglich.
    • Verwenden Sie als Login zu LiveConfig zukünftig Ihre Kundennummer. Das Passwort übernehmen wir aus Confixx, lediglich der Benutzername wechselt.
    • Nach der Migration erhalten alle unsere Kunden die Möglichkeit, kostenlose Zertifikate von Let’s Encrypt zu verwenden.
    • Durch den Einsatz von ServerNameIndication ist eine eigene IPv4-Adresse nicht mehr notwendig. Alle SSL-Webseiten werden daher auf die Haupt-IP des Servers umgestellt.
      Diese Umstellung übernehmen wir für Sie, soweit die Domain bei uns verwaltet wird.
    • SSL-geschützte Webseiten werden mit HTTP/2 ausgeliefert und so der Seitenaufbau maßgeblich beschleunigt.
    • LiveConfig bietet unseren Kunden einen App-Installer. So ist es möglich, mit wenigen Klicks ein neues CMS oder Shopsystem zu installieren.
    • Django-Benutzer müssen ggf. die VirtualEnv neu aufbauen. Die Python-Version bleibt gleicht, die Version von MySQL allerdings nicht.
    • Alle Confixx-Hosting-Systeme werden weiterhin mit Magnetfestplatten betrieben. Gerne kann vorab und anschließend eine Migration in unser SSD-Hosting beauftragt werden, um von der besseren Performance profitieren zu können.
  • Alle folgenden Zugangsdaten bleiben unverändert:
    • FTP-Benutzer, Passwörter und der FTP-Server “kunden.aditsystems.de” bleiben bestehen.
    • Datenbank-Namen, MySQL-Benutzer und MySQL-Passwörter werden übernommen
    • Benutzernamen und Passwörter für den Abruf oder Versand von E-Mails (POP3, IMAP und SMTP) sind weiterhin unverändert für den Mailserver kunden.aditsystems.de gültig
    • Ändern wird sich die Login-URL zum Verwaltungs-Panel. Sie finden LiveConfig zukünftig unter:
    • Die bisherige URL von Confixx leitet nach der Migration auf die neue URL von LiveConfig um!

Sollten Sie Fragen zu den geplanten Wartungsarbeiten haben, steht Ihnen unser Support gerne zur Verfügung.

Post navigation


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>