Thunderbird 60 erschienen – kritische Sicherheitslücken geschlossen

Benutzer von Thunderbird sollten auf die gestern veröffentlichte Version 60 umsteigen.

Neben dem neuen Photon-Style, wartet die neue Version mit einigen Verbesserungen wie z.B. ein besseres Anhang-Managment, Verbesserungen für den Kalender und ein helles und dunkeles Theme auf.

Viel wichtiger als die Verbesserungen sind allerdings die Sicherheitspatches. Mit der Version 60 werden insgesamt 15 Sicherheitslücken geschlossen, die teilweise als kritisch eingestuft werden. Diese können von Angreifern missbraucht werden um Programmabstürze zu provozieren oder willkürlich Code auszuführen. Ein Update lohnt sich also in jedem Fall.

 

Die Version 60 von Thunderbird wird derzeit noch nicht über die automatische Update-Funktion verteilt, sie muss manuell heruntergeladen werden. Bei der Installation wird dann das Update ausgeführt. Dabei bleiben vorhandene Profile bestehen.

 

Releasenotes Version 60

 

Update:

Thunderbird 60 blockiert offenbar alle Addons, die von Ihren Entwicklern nicht mit „kompatibel mit Thunderbird 60“ gekennzeichnet wurden. Sollte eines Ihrer installierten Addons nicht mehr funktionieren, ändern Sie in der Konfiguration den Wert für ‚extenstions.strictCompability‘ auf false.

Zur Konfiguration (about:config) gelangen Sie über Extras / Einstellungen / Erweitert / Allgemein. Unten rechts finden Sie den Button ‚Konfiguration bearbeiten‘. Starten Sie nach der Änderung Thunderbird neu.

Post navigation


Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>