Chrome 59 – mehr Übersicht und neuer Look für Einstellungen

Chrome 59

Gestern hat Google Chrome 59 im Stable Channel veröffentlicht.

Das Update auf die Version 59 geht mit einigen neunen Funktionen an den Start. Die auffälligste Änderung ist das neue Design und die Umstrukturierung der Einstellungen. Außerdem wurden eine Reihe, teilweise kritische, Sicherheitslücken geschlossen.

 

Das neuen Design der Einstellungen in Chrome 59Im Jahr 2014 hat Google zunächst für Android Ihr Material Design eingeführt, welches nun endlich für alle Google-Applikationen stilgebend ist. Nutzern soll hiermit das Verwenden der Dienste erleichtert werden, egal ob sie nun mit dem Browser, ChromeOS oder Android darauf zugreifen.

Die ehemals triste weiß-graue Seite der Broser-Einstellungen hat nun ebenfalls das Material Design erhalten. Zusätzlich zu dem neuen Design wurden diese auch umstrukturiert und mit verschiedenen Kategorien versehen. So soll die Übersicht und Bedienbakeit verbessert werden.

Wer Chrome allerdings häufiger installiert und einstellt, wird sich umgewöhnen müssen. Abhilfe schafft die bereits bekannte Suchfunktion, mit der gewünschte Einstellungen schnell gefunden sind.

 

Mit dem Update werden insgesamt 30 Sicherheitslücken geschlossen. Fünf davon wurden als kritisch eingestuft. Im Blog Chrome-Releases hat Goggle einige Bugfixes aufgelistet, bei deren Auffinden externe Sicherheitsforscher beitrugen. Es wurden Prämien von insgesamt 23.500 US $ ausgeschüttet.

Die Installation des Updates kann wie gewohnt über “Chrome anpassen und einstellen” -> “Hilfe” -> “Über Googel Chrome”  gestartet werden.

Liste aller Chrome Release Channel: https://www.chromium.org/getting-involved/dev-channel

Post navigation


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>