xtCommerce: Sessions in MySQL ablegen

Wer auf unseren Systemen xtCommerce oder davon abhängige Shop-Systeme einsetzt (OSCommerce, …), steht bei der Konfiguration vor vielen Möglichkeiten, von denen wir auf eine spezielle Hinweisen möchten.

Aus Performance-Gründen empfehlen wir in beiden Konfigurations-Dateien den Standard-Wert für den Session-Speicher abzuändern.

In includes/configure.php sowie admin/includes/configure.php muss „STORE_SESSIONS“ wie folgt angepasst werden:

define('STORE_SESSIONS', 'mysql'); // set to 'mysql'

Somit ist sichergestellt, dass xt:Commerce alle verwendeten Sessions unabhängig von der Konfiguration des Webservers in seine eigene Datenbank ablegt. Die Datenbank ist außerdem üblicherweise schneller als ein Datei-Zugriff, so dass die Besucher mit einem kleinen Geschwindigkeitsvorteil belohnt werden.

Post navigation