Filter-Regeln in RoundCube anlegen

Nachdem Dovecot es Dank Sieve unterstützt, direkt am Server Mails zu filtern, fehlt nur noch eine angenehme Möglichkeit, die Regeln zu erstellen.

Für Thunderbird gibt es zwar ein Plugin, welches Regeln anlegen, editieren und löschen kann – jedoch müssen die Regeln von Hand mit der Sieve-“Sprache” geschrieben werden. Für Nicht-Experten ist dies nicht nur schwierig, sondern auch nicht nötig.

Abhilfe schafft RoundCube ab Version 0.3: hier wird ein neues Plugin-Interface eingeführt, über das RoundCube nicht nur funktionell abgeändert, sondern komplett um neue Bereiche erweitert werden kann.

Als Plugin ist nun für RoundCube “managesieve” vorhanden, das eine komfortable Oberfläche anbiete, die Sieve-Regeln zu erstellen: über Javascript werden alle Optionen eingeblendet, die Ordnerliste angezeigt etc.

Einziger Nachteil: die Regeln werden in spezieller Syntax geschrieben, erfolgt außerhalb vom RoundCube die Anpassung nicht in der gleichen Syntax, so werden die Regeln in RoundCube nicht mehr korrekt erkannt.

Die Erweiterung ist nach der Veröffentlichung unserer neuen Webseite in RoundCube verfügbar.

Post navigation


Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>