Wartungsarbeiten Server Venus

Um auf Venus ebenfalls das verbesserte Datenbank-Handling zu aktivieren, werden wir im Laufe des morgigen Nachmittags nach 16:00 Wartungsarbeiten am Server durchführen. In dieser Zeit kommt es zu einer gestörten Erreichbarkeit des Datenbankservers und somit ebenfalls zu Fehlern am Web- und eMail-Server. Wir bitten, dies zu entschuldigen – die gewonnene Performance kommt dann aber allen […]

Störung Mars

Auf dem Server Mars kam es seit gestern abend zu “unerklärlichen” Störungen. Nach dem Hinweis eines Kunden auf “No space left on device” war die Ursache jedoch schnell klar: Die Partition mit den Dateien (“/var/www”) war vollgelaufen, da ein Kunde das Quota deutlich überschritten hatte. Unser Monitoringsystem ist zwar konfiguriert, den freien Festplattenspeicher zu überwachen […]

Fehlerhafte Domain-Abrechnungen korrigiert

Leider kam es durch einen Fehler in der erweiterten Domainverwaltung (EDV) dazu, dass einige Domains nicht abgerechnet wurden. Die letzte Abrechnung erfolgte im Jahr 2005, vor unserem Wechsel zu g*Sales. Wir werden die Domains somit auf der nächsten Rechnung regulär abrechnen – mit den inzwischen gültigen Preisen und nicht mit den damals aktuellen. Um jedoch […]

eDV: erster Teilschritt abgeschlossen

Die ersten Bugs der eDV wurden nun behoben. Vor dem Release sollen jedoch noch soweit wie möglich alle Fehler entfernt werden – das Release einer fehlerbehafteten Version hilft keinem, eine weitere Verzögerung von ein paar Tagen fällt im Vergleich zum letzten Release-Zeitpunkt nicht ins Gewicht. Gefixte Bugs/Änderungen: Vereinfachung der Zustände: Inklusiv oder “normale Abrechnung” Kein […]

Weiterentwicklung erweiterte Domainverwaltung eDV

Nachdem Herr Bader, bisheriger Entwickler der erweiterten Domainverwaltung eDV, aus beruflichen Gründen das Projekt nicht mehr fortführen kann, erfolgt die weitere Entwicklung durch uns. Auf der Demo-Seite sind bereits die ersten Änderungen vorgenommen. Um weitere Bugs schnell beseitigen zu können, sind wir aber auf die Mithilfe der Benutzer angewiesen: Erst durch Rückmeldungen können wirklich alle […]

XSS-Lücke in WordPress gefunden

Wie auf gulli.com berichtet, wurde eine XSS-Sicherheitslücke in WordPress entdeckt, die als großes Risiko eingestuft wurde. Da von Seiten WordPress noch kein Hotfix vorliegt, wurde vom Entdecker der Sicherheitslücke ein “guter Wurm” geschrieben, der dem Administrator beim Patchen der Sicherheitslücke behilflich ist. Genaue Informationen über diesen Wurm gibt es auf dieser Seite. Um den Wurm […]